http://d-nb.info/gnd/4134799-7




Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4134799-7
Geografikum Schlosspark Wörlitz (Wörlitz) / Gotisches Haus
Andere Namen Schlosspark Wörlitz (Wörlitz) / Das Gotische Haus (http://www.woerlitz-information.de/woerlitz-de/se/gotischh.php)
Gotisches Haus (Wörlitz)
Quelle B 2006
Erläuterungen Definition: Neogot. Gebäude in Schochs Garten, ursprüngl. ab 1773 als Gärtnerwohnung erbaut von G. C. Hesekiel u. F. W. von Erdmannsdorff, bis 1813 mehrfach erweitert
Zeit 1773-1813
Land Sachsen-Anhalt (XA-DE-ST)
Geografischer Bezug Ort: Wörlitz
Oberbegriffe Beispiel für: Schloss
Teil von: Schlosspark Wörlitz (Wörlitz)
Beziehungen zu Personen Architekt: Hesekiel, Georg Christoph
Architekt: Erdmannsdorff, Friedrich Wilhelm von
Systematik 31.3ab Ortsgebundene Bauwerke
Typ Bauwerk (gib)
Thema in 5 Publikationen
  1. Gotisches Haus Wörlitz
    München : Dt. Kunstverl., [2001], 1. Aufl.
  2. Die Glasmalereien im Gotischen Haus Wörlitz
    Wörlitz : Kulturstiftung Dessau-Wörlitz, 2000, 1. Aufl.
  3. ...