http://d-nb.info/gnd/4377812-4




Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4377812-4
Geografikum Schocken-Bau Stuttgart
Andere Namen Kaufhaus Schocken <Stuttgart> (Reclam)
Quelle Vorlage gegen Reclam
Erläuterungen Definition: 1928 erbaut, benannt nach dem Unternehmer Salman Schocken, dem Gründer der Warenhauskette Schocken-AG (später Merkur-Aktiengesellschaft), 1960 abgerissen
Land Baden-Württemberg (XA-DE-BW)
Geografischer Bezug Ort: Stuttgart
Oberbegriffe Beispiel für: Geschäftshaus
Beziehungen zu Personen Architekt: Mendelsohn, Erich
Beziehungen zu Organisationen Architekt: Kaufstätte Merkur <Stuttgart>
Systematik 31.3ab Ortsgebundene Bauwerke
Typ Bauwerk (gib)
Thema in 3 Publikationen
  1. Konsequenz Abriss
    Ralle, Petra. - Stuttgart : Hohenheim-Verl., 2002
  2. Schocken
    Stuttgart : Hohenheim-Verl., 2001
  3. ...